Gudrun Lehmann

Gudrun Lehmann

Repräsentantin

Stadt
Hamburg

Kontakt
mail@gudrunlehmann.de

Gudrun Lehmann studierte Klavier und Komposition an der Hochschule für Musik Hamburg sowie Germanistik an der Universität Hamburg. Nach einer Auslands lehrtätigkeit in Sao Paolo/ Brasilien arbeitete sie als Pianistin, Keyboarderin und musikalische Leiterin für zahlreiche Musiktheater-Produktionen. Sie schrieb Musik für Bühnenstücke, Hörspielreihen und TV-Serien. Nach ihrem Aufbaustudium Kulturmanagement an der Musikhochschule Hamburg war sie für die Musikberatungsfirma For Films (Klaus Maeck/Fatih Akin) tätig.
Nach der Geburt ihrer beiden Kinder wendete sie sich verstärkt dem Bereich der Kinderhörspiele zu. Sie entwickelte für Sony BMG Konzeptionen für musikalische Kinderhörspielreihen, die sie gleichzeitig als Komponistin, Regisseurin und Koproduzentin betreute.
Seit einigen Jahren widmet sie sich wieder verstärkt der Filmmusik. Sie ist als Filmkomponistin für Kurzfilme, Dokumentationen und Serien tätig, beispielsweise das in 20 Länder verkaufte Comedy-Format Funnymals.
Als Kulturmanagerin initiiert und leitet sie musikalische Projekte, beispielsweise die internationale Sommerakademie FilmSoundHamburg, wo sich jährlich hochkarätige internationale Filmkomponisten und Nachwuchsstipendiaten zum kreativen Arbeiten in Hamburg treffen oder das interaktive Musik- und Filmprojekt Mix The City Hamburg.
Ihr Anliegen als Repräsentantin von WIFTG Hamburg ist es, die verschwindend wenigen Filmkomponistinnen national und international zu vernetzen und sich dafür zu engagieren, dass es zukünftig mehr werden.